Gemeindevertretung - 21.06.2018 - 20:10-21:09 Uhr

Sitzung
GemBorg/1/2018
Mandant
Gemeinde Borgsum
Gremium
Gemeindevertretung
Datum
21.06.2018
Zeit
20:10-21:09
 InhaltDokumente

Öffentlicher Teil:

Ö 1Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung, der Anwesenheit und der Beschlussfähigkeit 
Ö 2Anträge zur Tagesordnung 
Ö 3Feststellung des ältesten Mitgliedes der Vertretung und Übergabe des Vorsitzes an das älteste Mitglied 
Ö 4Entgegennahme der Erklärung über die Fraktionsbildung und Benennung der Fraktionsvorsitzenden
hier: siehe Anlage
 
Ö 5Wahl des Bürgermeisters 
Ö 6Verpflichtung, Vereidigung und Amtseinführung des Bürgermeisters durch das älteste Mitglied sowie Aushändigung der Ernennungsurkunde 
Ö 7Übergabe des Vorsitzes an den neu gewählten Bürgermeister 
Ö 8Wahl des 1. und 2. Stellvertretenden des Bürgermeisters, Verpflichtung, Vereidigung und Amtseinführung sowie Aushändigung der Ernennungsurkunden 
Ö 9Verpflichtung und Amtseinführung der Mitglieder der Gemeindevertretung gemäß § 33 Abs. 5 in Verbindung mit § 53 GO 
Ö 10Wahl eines Stellvertreters für das ehrenamtliche Mitglied im Amtsausschuss gem. § 9 AO 
Ö 11Wahl der Mitglieder und der Stellvertreter der ständigen Ausschüsse nach der Hauptsatzung 
Ö 11.1Bauausschuss 
Ö 11.2Wegeausschuss 
Ö 11.3Fremdenverkehrsausschuss 
Ö 11.4Ausschuss zur Prüfung der Jahresrechnung 
Ö 12Wahl der Mitglieder des Wahlprüfungsausschusses 
Ö 13Wahl der Ausschussvorsitzenden und ihrer Stellvertreter gem. § 46 Abs. 5 GO 
Ö 14Benennung der gemeindlichen Vertreter und ihrer Stellvertreter in den folgenden Organisationen und Vereinen, sofern der Bürgermeister nicht selbst die Vertretung wahrnimmt 
Ö 14.1Zweckverband "Dr. Carl-Haeberlin-Friesenmuseum" 
Ö 14.2Zweckverband "Tourismusverband Föhr" 
Ö 14.3Wasserbeschaffungsverband 
Ö 14.4Forstbetriebsverband 
Ö 15Benennung der Mitglieder des Feuerschutzausschusses 
Ö 16Beschlussfassung über die nichtöffentliche Beratung von Tagesordnungspunkten 
Ö 17Einwendungen gegen die Niederschrift über die 30. Sitzung (öffentlicher Teil) 
Ö 18Bericht des Bürgermeisters 
Ö 19Einwohnerfragestunde