Link verschicken   Drucken
 

Fundtierwesen und Einrichtung eines tierärztlichen Tierrettungsnotdienstes – neue Ansprechpartner zum 01.01.2020

Amt Föhr-Amrum, den 01. 01. 2020

Das Amt Föhr-Amrum macht darauf aufmerksam, dass es aufgrund einer vertraglichen Neuausrichtung in den Bereichen Fundtierwesen sowie zur angemessenen Wahrung tierschutzrechtlicher Belange zum 01.01.2020 neue Ansprechpartner geben wird:

 

Zukünftig werden im gesamten Amtsbereich die Damen Claudia Werner (Hundepension Tierisch Menschlich, Hemkweg 12, 25938 Wyk auf Föhr, Mobil 0152-53552192) sowie Frau Dr. Wibke Vollandt, Toftum 250, 25938 Oldsum, Mobil 0174-2127630) die besagten Bereiche in enger Zusammenarbeit mit der örtlichen Ordnungsbehörde abdecken. Die Koordinierung bzw. Alarmierung soll absprachegemäß vorrangig über Frau Werner erfolgen. Es wird ausdrücklich darum gebeten, dass, sollte ein Gespräch nicht unverzüglich angenommen werden können, Anrufer bitte eine Nachricht auf der Mailbox hinterlassen mögen.

 

Ergänzend besteht eine vertragliche Übereinkunft mit dem Tierheim Flensburg, Tierschutz Flensburg und Umgebung e.V., Westerallee 138, 24941 Flensburg, Tel. 0461-51598. Das Tierheim Flensburg übernimmt die Aufgabe, Fundtiere, welche im Amtsbereich aufgegriffen und nicht innerhalb von 4 Werktagen an den Halter/ die Halterin übergeben werden können, weiterhin zu verwahren und ggf. in die Vermittlung zu geben.

 

Die grundsätzliche Zuständigkeit der örtlichen Ordnungsbehörde als Fund- bzw. Tierschutzbehörde bleibt durch diese Vereinbarungen selbstverständlich unberührt.
 

 
Häufig nachgefragt
Kontakt
 

Amt Föhr-Amrum

- Der Amtsdirektor -
Hafenstraße 23
25938 Wyk auf Föhr

 

Telefon (04681) 5004-0

Telefax (04681) 5004-850

E-Mail