Die Gemeinden unseres Amtes

Das Amt Föhr-Amrum umfasst eine (Land-)Fläche von 103,3 km² mit rund 11.000 Einwohnern, die sich auf 15 politisch selbständige Gemeinden verteilen. Das sind die Gemeinden Nebel, Norddorf auf Amrum und Wittdün auf Amrum, die Gemeinden Alkersum, Borgsum, Dunsum, Midlum, Nieblum, Oevenum , Oldsu , Süderende, Utersum, Witsum, Wrixum und die Stadt Wyk auf Föhr. Nachfolgend werden die amtsangehörigen Gemeinden kurz vorgestellt.