WykAmrum LeuchtturmGodelWittdünSüdstrandNorddorfInseldörferUtersum
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Weiterbildung im Home-Office

17. 08. 2021

Beschäftigte können ab sofort auch für Online-Veranstaltungen Bildungsurlaub in Anspruch nehmen.

 

Der Trend zu Online-Veranstaltungen hat in der Corona-Pandemie einen kräftigten Schub bekommen und hält weiter an. Deswegen können Beschäftigte in Schleswig-Holstein ab jetzt Bildungsurlaub auch für Online- oder Hybridveranstaltungen in Anspruch nehmen. Das gab Arbeits- und Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz am Dienstag (17. August) bekannt.

 

Bisher galt das Weiterbildungsgesetz nur für Präsenz-Veranstaltungen. Doch es gibt immer mehr digitale Angebote. „Darum haben wir die Anerkennung jetzt im Gesetz verankert und gehen damit zugleich einen weiteren Schritt in Richtung Digitalisierung“, sagte der Minister. Auch für eine Mischung aus Online- und Präsenz-Anteilen, sogenannte Hybridveranstaltungen, kann Bildungsurlaub beantragt werden.

 

Bild zur Meldung: Bild von HOerwin56 auf Pixabay

Aktuelles
Häufig nachgefragt
 
 
Kontakt
 

Amt Föhr-Amrum

- Der Amtsdirektor -
Hafenstraße 23
25938 Wyk auf Föhr

 

Telefon (04681) 5004-0

Telefax (04681) 5004-850

E-Mail

DE-Mail:

 

 

Außenstelle Amrum

Strunwai 5
25946 Nebel

 

Telefon (04682) 9411-0

Telefax (04682) 9411-14

E-Mail

DE-Mail:

 

 

Pressestelle

Telefon (04681) 747 0160

E-Mail