WykAmrum LeuchtturmGodelWittdünSüdstrandNorddorfInseldörferUtersum
Link verschicken   Drucken
 

Erneuerung der Fußgängerüberwege im Bereich Badestraße/ Große Straße sowie Heymannsweg

Amt Föhr-Amrum, den 21. 06. 2019

Die Ordnungsbehörde macht darauf aufmerksam, dass die Badestraße im nördlichen Bereich (Zufahrt Große Straße) sowie der Heymannsweg im südlichen Bereich für den Durchgangsverkehr am 28.06. sowie am 01.07.2019 gesperrt sein werden. Am Freitag, 28.06., erfolgen die notwendigen Fräsarbeiten bereits in den frühen Morgenstunden. Am Montag, 01.07., folgen die Asphalt- und Markierungsarbeiten. Jeweils anschließend stehen die Bereiche auch dem Durchgangsverkehr wieder zur Verfügung. Es muss dennoch mit Behinderungen gerechnet werden. Gewerbetreibende im Bereich der Fußgängerzone, die ihre Betriebsstätten über die Große Straße beliefern lassen, möchten ihre Lieferanten bitte entsprechend informieren, dass das Ein- und Ausfahren über die Große Straße an den besagten Terminen mindestens innerhalb der regulären Lieferzeiten nicht möglich sein wird. In diesem Zusammenhang wird die Haltestelle Wyk Mitte durch den ÖPNV nicht angefahren werden können. Fahrgäste werden daher gebeten, die Haltestellen Gewerbegebiet sowie Rebbelstieg/ Badestraße (zusätzlicher Bedarfshalt) zu nutzen.

 
Häufig nachgefragt
 
Kontakt
 

Amt Föhr-Amrum

- Der Amtsdirektor -
Hafenstraße 23
25938 Wyk auf Föhr

 

Telefon (04681) 5004-0

Telefax (04681) 5004-850

E-Mail