WykAmrum LeuchtturmGodelWittdünSüdstrandNorddorfInseldörferUtersum
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

IHK: Befragung der Mitarbeitenden

05. 12. 2022

Fachkräfte werden überall händeringend gesucht, und die Inseln bilden hier keine Ausnahme. Vor dem Hintergrund dieser Herausforderung führt die IHK-Nordfriesland derzeit gemeinsam mit der Fachhochschule Westküste eine Befragung von betrieblichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern durch.

 


„Als einen Baustein des Projekts ‚Inselübergreifende Fachkräftekoordination‘ wollen wir im Rahmen der Situationsanalyse zum Sachstand des Fachkräfte- und Mitarbeitermangels nicht nur die Meinung der Unternehmen hören, sondern insbesondere auch von den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen erfahren, warum sie auf den Inseln leben und arbeiten“, heißt es dazu von der IHK.


Die Fachhochschule in Heide unterstützt nicht nur bei der ausgearbeiteten Umfrage, sie hat den Umfragebogen auch mit entworfen und begleitet die Auswertung und den weiteren Prozess wissenschaftlich. Ziel ist, die Ansprache neuer Mitarbeiter und Auszubildender inselübergreifend noch passgenauer zu entwickeln.


Die Umfrage endet am 16. Dezember 2022.

 

Bild zur Meldung: IHK-Gebaeude in Flensburg. Foto: IHK Flensburg

Häufig nachgefragt
 
 
Kontakt
 

Amt Föhr-Amrum

- Der Amtsdirektor -
Hafenstraße 23
25938 Wyk auf Föhr

 

Telefon (04681) 5004-0

Telefax (04681) 5004-850

E-Mail

DE-Mail:

 

 

Außenstelle Amrum

Strunwai 5
25946 Nebel

 

Telefon (04682) 9411-0

Telefax (04682) 9411-14

E-Mail

DE-Mail:

 

 

Pressestelle

Telefon (04681) 747 0160

E-Mail